Herzlich Willkommen bei der Seniorenwohnanlage „Bliedinghausen“ Remscheid
Unabhängigkeit, Wohlbefinden und Lebensqualität

Aktuelle Termine

Bleiben Sie immer auf dem laufenden und schauen sich unsere aktuellen Termine an.

Wir freuen uns Sie auf unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Terminkalender

Einrichtungen der EAK

Hier finden Sie eine kurze Vorstellung unserer Einrichtungen.

Ob Seniorenwohnheim, Altenbetreuung oder ambulante Pflege.
In unserem Portfolio ist bestimmt auch das richtige für Sie dabei.

Herzlich Willkommen


Wir begrüßen Sie bei der Seniorenwohnanlage "Bliedinghausen".
Als ambulanter Pflegedienst sind wir tagtäglich bei Menschen Zuhause. Wir erleben sie für eine kurze Zeit in ihren vier Wänden mit all den Schwierigkeiten, die eine zunehmende Hilfebedürftigkeit mit sich bringt.
Und doch ist Ihr Wunsch, auch im Alter und trotz Hilfebedarf selbstbestimmt zu sein, für sie das Wichtigste.
In den 90er Jahren wurden deshalb viele verschiedene Wohnmodelle entwickelt.
Hier in Remscheid hat die Firma Runkel sich an Vorgaben des Kuratoriums Deutscher Altenhilfe orientiert und innerhalb der Seniorenwohnanlage zwei Wohnformen integriert:

I. Betreutes Wohnen für Menschen, die auch mit zunehmendem Alter noch weitgehend fit sind und ihren gewohnten Beschäftigungen und Hobbys nachgehen möchten. Der Wunsch nach „gesicherter“ Selbständigkeit ist groß, obwohl es noch keinen Bedarf am Rundum-Pflegeprogramm gibt, sondern an einem qualifizierten, individuellen und flexiblen Betreuungsangebot.

Der Vermieter hat die Diakoniestation Remscheid gGmbH zur Erbringung der Gewährleistung von Sicherheit und Betreuung im häuslichen Umfeld beauftragt. Dazu schließt jeder Mieter einen Betreuungsvertrag mit der Diakoniestation Remscheid gGmbH ab.

II. Wohngruppen für Menschen, die aufgrund von Alltagseinschränkungen nicht mehr alleine leben können. Oftmals sind Menschen ihrem Alter entsprechend noch körperlich fit, vergessen aber regelmäßig zu essen oder sich zu versorgen. Durch eine „vorgelebte“ Tagesstruktur werden diese Tätigkeiten wieder umgesetzt. Dieses Vorleben geschieht hauptsächlich durch „Gleichgesinnte“, Menschen mit ähnlichen Einschränkungen, aber auch noch anderen Fähigkeiten. Je eine Gruppe von acht Menschen bauen noch einmal eine Bindung zueinander auf, fühlen sich zusammengehörig, wobei auch das gemeinsame Alter eine Rolle spielt.
Durch den Umzug in eine eigene Mietwohnung innerhalb der Wohngruppe bleibt die Selbstbestimmtheit bis zum Ende gewahrt.

Die Mieter haben als Dienstleistungsgeber die Diakoniestation Remscheid gGmbH zur Erbringung der Betreuung in den Wohngruppen beauftragt. Dazu schließt jeder Mieter einen Betreuungsvertrag mit der Diakoniestation Remscheid gGmbH ab.

Gemeinschaftliche Interessenvertretung
Um die eigenen Belange innerhalb der Wohngruppe wahren zu können, wird eine gemeinschaftliche Interessensvertretung gebildet, der jeder Mieter beim Einzug beitritt. Diese Gemeinschaft vertritt die Rechte und Interessen der Wohngruppe gegenüber Dritten.

Stellenanzeigen

In unserem Ticker finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Die EAK-Einrichtungen verfügen über ein breitgefächertes Spektrum an Tätigkeiten.

Schauen Sie immer mal wieder vorbei, vielleicht ist schon bald was für Sie in einer unserer Einrichtungen dabei.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

EAK-Remscheid

Wir sind eine Einrichtung der Evangelischen Alten- und Krankenhilfe Remscheid e.V..
Informieren Sie sich über das vielseitige Angebot der Einrichtungen. zur EAK Seite »

Downloads

In unserem Downloadbereich finden Sie einige hilfreiche Dokumente, wie z.B. den aktuellen Qualitätsbericht, Verträge oder Links zu unseren Partnern.
zu den Downloads »

Leistungen

"Betreutes Wohnen" oder das Leben in "Wohngruppen".
„Gesicherte“ Selbständigkeit durch unser qualifiziertes, individuelles und flexibles Betreuungsangebot.
zu den Leistungen »

EAK-Film

In unserem Film werden Ihnen die Einrichtungen der EAK auf unterhaltsame Weise vorgestellt.
Verschaffen Sie sich ganz in Ruhe einen informativen Überblick.
zum Film »

"Betreutes Wohnen"

Die Seniorenanlage „Bliedinghausen“ wurde im Dezember 2007 mit öffentlichen Fördermitteln fertig gestellt und besteht aus 37 Wohnungen im Rahmen des Konzeptes „Betreutes Wohnen“. Die Nutzer des Betreuten Wohnens sind Mieter (bzw. vertreten durch Bevollmächtigte, Betreuer) und schließen für die eigene Wohnung einen Mietvertrag ab.
Anteilig ist in der Miete auch die Nutzung des Gemeinschaftsbereiches enthalten.

Über uns
Leistungen

Aktuelle Informationen

Hier finden Sie immer aktuelle Stellenangebote
Ihre EAK Remscheid

Mit unseren aktuellen Terminen verpassen Sie nichts
Ihr Team der Diakoniestation

Hier gibt es für Sie den aktuellen Qualitätsbericht
Ihr Team der Diakoniestation

"Wohngruppen"

Die Seniorenanlage „Bliedinghausen“ wurde im Dezember 2007 mit öffentlichen Fördermitteln fertig gestellt und besteht aus drei Wohngruppen mit jeweils sechs bis acht Wohnungen im Rahmen des Konzeptes „Selbstbestimmte Wohngruppen“. Die Nutzer der Wohngruppen sind Mieter (bzw. vertreten durch Bevollmächtigte, Betreuer) von normalen Wohnungen, das heißt, sie schließen für die eigene Wohnung einen Mietvertrag ab.
Anteilig ist in der Miete auch die Nutzung des Gemeinschaftsbereiches enthalten.

Kontakt